Das Girls Camp 2015 ist offiziell


Das SALMING Sommercamp erweitert sich stetig. 2015 wurde das Camp bereits um den Standort Camp Hamburg erweitert. Das war erst der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich: Das Sommercamp erweitert sich dieses Jahr um ein eigenes Girls Camp!

Die Einführung reiner Mädchengruppen im Jahr 2012 war bereits, gemessen an der Zahl der am Camp teilnehmenden Mädchen, erfolgreich, jedoch erwies sich die Durchführung mit einer Alterspanne von 7-17 Jahren in nur einer Gruppe als ziemlich schwierig. Die Idee ist also, ein komplettes Camp für die Zielgruppe Floorballerinnen anzubieten.

Die Premiere davon findet in diesem Jahr vom 26.6.-28.6.2015 in Mellensee statt. Angesprochenen sind Mädchen im Alter von 7-17 Jahren, die im Girls Camp in mindestens 2 verschiedenen Gruppen trainiert werden.

Das Projekt soll zusätzlich den Mädchen-Floorball in der Region Ost stärken. Von dem Girls Camp versprechen sich Vereinsvertreter eine bessere Vernetzung der jungen Spielerinnen, ein gemeinsames Lernen und Austauschen von (nicht nur) Floorball-Wissen und natürlich jede Menge Spaß und Motivation. Eine enge Zusammenarbeit mit den Vereinen der Region unterstützt das Event, bei welchem auch schon einmal der Standort Mellensee einen Vorgeschmack auf das Hauptcamp im Sommer bietet. Wer von den Mädchen auf den Geschmack kommt, der bekommt bei einer Neuanmeldung im Hauptcamp Mellensee gar 20 € Rabatt!

Die Anmeldung beginnt ab diesem Sonntag. Weitere Informationen findet ihr unter http://www.floorball-sommercamp.de/girls-camp/.

Über Marvin Buß

Hi ich bin Marvin und ein technikbegeisterter Student aus Berlin, der seit vielen Jahren das Sommercamp unterstützt. Jedes Jahr im Sommercamp ist einzigartig und mit neuen Herausforderungen verbunden. Du findest mich auch auf Twitter und Google+.

Kommentar verfassen